Stellenausschreibung

Wir suchen zur Begleitung des weiteren Wachstums unseres Unternehmens eine/n Spezialist/in für Finanzen und Controlling (m/w/d)

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung der Geschäftsleitung bei Planung, Steuerung und Kontrolle wirtschaftlicher Prozesse
  • Ausbau, Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Controlling Instrumente
  • Mitverantwortung bei der jährlichen Personalplanung sowie monatlicher Aktualisierung der Personalkostenentwicklung und Hochrechnungen unter Berücksichtigung tarifvertraglicher Anpassungen
  • Bearbeitung der Antragstellung von öffentlichen Zuwendungen – finanzieller Teil
  • Weiterentwicklung und Optimierung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit im Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Erstellung, Aktualisierung und Lenkung von Verfahren und Maßnahmen um die Qualität unserer Arbeitsmarktdienstleistungen zu gewährleisten und verbessern
  • Unterstützung des Datenschutzbeauftragten bei der Durchsetzung von Datenschutzanforderungen in Richtlinien, Standards und Prozessen und IT-Systemen
  • Übernahme von Sonderprojekte in der Verwaltung

Was wir uns vorstellen:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in der kaufm. Unternehmenssteuerung
  • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse kaufmännischen Software Sage, sowie sicherer Umgang mit MS Office
  • Erfahrung in der Organisation innerbetrieblicher Prozesse und Kommunikation sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Interesse an den inhaltlichen Themen des Unternehmens
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung und/oder Kenntnisse in der Sozialwirtschaft mit und verfügen über Kenntnisse im Umgang mit öffentlicher Förderung und Zuwendungsrecht sowie in der Mittelakquise

Was wir Ihnen bieten

  • Arbeiten in ein einem engagierten, erfahrenen Team und eine Unternehmenskultur für viele eigene Ideen 
  • Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet und die Möglichkeit aktiv an der Weiterentwicklung mitzuwirken
  • Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
  • Bezahlung in Anlehnung an TV-L Berlin
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer Vollzeitstelle und 30 Tage Urlaub

Findet das Ihr Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte senden Sie diese bis zum 31.08.2020 per Mail an . Eine verschlüsselte Übersendung der Unterlagen erhöht die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Wahlweise können Sie die Unterlagen auch per Post an folgende Adresse versenden: Pfefferwerk AG, Christinenstraße 18/19, Haus12, 10119 Berlin, Christine Scherer. Die Unterlagen liegen im Anschluss zur Abholung bereit. Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht übernommen.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Informationen zum Umgang der PWAG mit Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung unter https://www.pwag.net/datenschutzerklärung

4. August 2020