Projekte

Network Event Berlin

Network Event Berlin bietet jungen Berliner*innen zwischen 18 und 35 Jahren die Möglichkeit durch ein Berufspraktikum im Ausland ihre beruflichen, sprachlichen und sozialen Fähigkeiten zu verbessern umso ihre Chancen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu erhöhen. Realisiert wird das Projekt gemeinsam mit der WeTeK gGmbh. Aktuell wird daran gearbeitet das Projekt in Belfast zu realisieren.

mehr Informationen

Network Event Berlin wird im Rahmen der Integrationsrichtlinie Bund, Handlunsschwerpunkt Integration durch Austausch (IdA)  durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.


EUTOKIA – Der gute Ort

Junge engagierte Menschen und interessante Unternehmen gezielt zusammenbringen, Bedarfe auf beiden Seiten decken, Mehrwerte schaffen. Dafür steht das Projekt „EUTOKIA – Der gute Ort.“ Die Pfefferwerk AG ist seit 2012 Projektträgerin und zentrale Anlaufstelle dieser Entwicklungspartnerschaft. Sie baut in diesem Kontext beständige Bildungsnetzwerke auf und bringt ambitionierte und motivierte Jugendliche mit interessanten und bekannten Unternehmen zusammen.

Die Angebote wurden von dem von 01.01.2012 bis 31.12.2014 durch den Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt EUTOKIA – Der gute Ort entwickelt.

mehr Informationen


Creative Service Center Pankow

Die Kreativwirtschaft hat sich in den letzten Jahren zu einem zentralen Wirtschaftsfaktor im Bezirk Pankow entwickelt. Als Kleinstunternehmer_innen können jedoch viele der Kreativen und Kulturschaffenden kaum von ihrer Arbeit ihren Lebensunterhalt bestreiten. Mit der Einrichtung des Creative Service Center (CSC) Pankow hat die Pfefferwerk AG Strukturen zur Stabilisierung der Kultur- und Kreativwirtschaft aufgebaut. Der Schwerpunkt des CSC liegt auf der individuellen Beratung von Existenzgründer_innen und kleinen Unternehmen sowie der Netzwerkarbeit.

Seit 2012 bietet das CSC Pankow im Rahmen des Förderprogramms Partnerschaft, Entwicklung Beschäftigung (PEB) des Europäischen Sozialfonds mit „gemeinsam erfolgreich!“ ein neues und spezielles Angebot für Frauen aus Wissenschaft, Kunst und Kreativwirtschaft. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen werden kooperative und professionelle Arbeits- und Organisationsformen entwickelt. Institutionelle Partner sind hier die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirkes Pankow von Berlin, die Kunsthochschule Berlin in Weißensee, die Stiftung Pfefferwerk sowie WeTeK Berlin gGmbH als Projektträger.

http://www.csc-pankow.de/